Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen auf der Hort Schatzinsel-Homepage!

 

 

Liebe Eltern,

auf Grundlage der 8.Änderung der 7.Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen des SARS-CoV-2Virus und Covid-19 im Land Brandenburg vom 25.05.21, findet der Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen im Hort statt, ohne dass es auf einen Anspruch auf Notbetreuung ankommt.

Ihre Kinder können ab dem 31.05.21 endlich wieder an allen Tagen im Hort betreut werden.

Ebenso wird es eine Ferienbetreuung für alle Kinder geben. Dabei sind die Schließzeiten unseres Hortes zu beachten.

 

Die Organisation der Betreuung wird in unserem Haus ab dem 31.05. 2021 wie folgt geregelt:

Die bisherigen Hygienebestimmungen bleiben bestehen.

Alle Kinder werden in Gruppen zusammengefasst und von festen Erziehern*innen betreut.

Die Gruppen dürfen sich nicht durchmischen. Die den einzelnen Gruppen zugeordneten Räumlichkeiten und Außenbereiche dürfen nicht verlassen werden. 

Alle Kinder betreten den Hort nach dem Unterricht durch separate Eingänge.

 

„In den Innenbereichen des Hortes besteht weiter für alle Personen ab dem vollendeten fünften Lebensjahr die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske außerhalb der Betreuungs- und Bildungsangebote, die in Gruppen-, Bewegungs- oder sonstigen pädagogischen Räumen stattfinden. Für Besucherinnen und Besucher gilt die Tragepflicht auch in den Außenbereichen der Horteinrichtung.“

 

Bringe- und Holsituation:

Es besteht weiterhin Zutrittsverbot für den Hort.

ausgenommen von der Zugangsbeschränkung und der Testpflicht sind vollständig geimpfte und genesene Personen im Sinne der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung (SchAusnahmV).

Weiterhin ausgenommen ist die kurze Phase der Abholung durch Sorgeberechtigten.

 

Im Früh – und Späthort betreten und verlassen alle das Haus durch den Haupteingang.

Die Betreuung findet während dieser Zeit im Bereich 2 statt.

Beim Kommen müssen wir Sie darum bitten, dass Ihr Kind allein das Haus betritt.

Für die Abholsituation ist es Ihnen als Eltern, unter Einhaltung der Hygienevorschriften gestattet, Ihr Kind aus dem zugeordneten Bereich oder vom Außengelände abzuholen. Bitte melden Sie sich dort bei einem Erzieher/einer Erzieherin. Nutzen Sie bitte nach Möglichkeit auch weiter die Variante, dass Ihr Kind den Heimweg allein antritt bzw. Sie eine feste Zeit vereinbaren, zu der ihr Kind von uns nach unten geschickt wird.

Bitte entlasten Sie uns und vermeiden Sie Ihr Kind telefonisch nach unten schicken zu lassen. Die Betreuung ihrer Kinder lässt für diesen zusätzlichen Mehraufwand im vollen pädagogischen Betrieb keinen Spielraum mehr.

 

Wir freuen uns nach dieser langen Zeit wieder den vollständigen Hortbetrieb aufnehmen zu können.

Sollten Sie Fragen haben, scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren.

       

        Viele Grüße

Birgit Voigt und das Team

des Hortes Schatzinsel

 

 

Informationen zur 4. Änderung der 7. SARS-Cov-2- Eindämmungsverordnung geändert am 20.04.21

 

 

Ab 19.04.2021 gilt eine allgemeine Testpflicht für alle Kinder die den Hort besuchen.

Dies gilt auch für alle in der Einrichtung tätigen Personen und externen Besucher.

Es besteht weiter die Möglichkeit für alle Kinder an Präsensunterrichtstagen den Hort zu besuchen.

An den anderen Tagen ist der Betrieb weiter untersagt.

Die Notbetreuung wird gewährleistet.

 

 

Halten Sie sich an die Hygienevorschriften:

In den Innenbereichen von Horteinrichtungen besteht für alle Personen ab dem vollendeten fünften Lebensjahr die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske außerhalb der Betreuungs- und Bildungsangebote, die in Gruppen-, Bewegungs- oder sonstigen pädagogischen Räumen stattfinden.

Für Besucherinnen und Besucher gilt die Tragepflicht im gesamten Innenbereich und auch in Außenbereichen von Horteinrichtungen.

 

Es besteht ein Zutrittsverbot für den Hort!

Ausgenommen ist eine kurze Abholphase durch Sorgeberechtigte oder Dritte.

Beachten Sie das nur eine Person abholt.

Organisieren Sie bitte nach Möglichkeit, dass Ihr Kind das Hortgebäude für den Heimweg allein verlässt.

Sollte das in begründeten Fällen nicht gehen,

halten Sie sich so begrenzt wie möglich im Gebäude oder auf dem Freigelände auf.

Für die kurze Abholphase ist die Testpflicht ausgesetzt.

Betreten Sie nicht die Räume.

 

Vermeiden Sie Kontakte!!!!

 

 

 

 

Genaue Information zum Anspruch und Umsetzung der Notbetreuung sowie das Antragsformular finden

Sie auf der Internetseite der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow oder auf der unten verlinkten Seite des Landkreises Teltow-Fläming

http://www.blankenfelde-mahlow.de

http://www.teltow-flaeming.de/redaktion/2020/12/kinder-notbetreuung-in-grundschulen-und-horten.php

 

Hort Schatzinsel

Fliederweg 10

15831 Blankenfelde Mahlow

Tel.: 03379 / 374852

Fax: 03379 / 206605

E-Mail:

 

Öffnungszeiten

Mo-Fr

  • von 6:00 Uhr bis Unterrichtsbeginn
  • nach Unterrichtsschluss bis 17:30 Uhr

 

  • in den Ferien: 6:00 Uhr bis 17:30 Uhr

 

Träger der Einrichtung: Gemeinde Blankenfelde-Mahlow